1. Mannschaft

nächste Begegnung:

 

Saisonende

2. Mannschaft

nächste Begegnung:

 

Saisonende

Sponsoren

Facebook

 

06.01.2008

Starker Auftritt in Großenbach

Beim ausgetragenen Hallenturnier des SV Großenbach, dem „Adolf-Böhning-Pokal“, konnte unserer Erste Mannschaft überzeugen und nach insgesamt guten Leistungen den dritten Platz erringen.

In der Vorrunde stand man zunächst Kirchhasel gegenüber, die man klar mit 5:1 in die Schranken weisen konnte.

Das zweite Spiel absolvierte man gegen den Gastgebenden SV Großenbach. Nach einer frühen 1:0 Führung erzielte man zwei Tore in Unterzahl. Nachdem es in der Endphase nochmals knapp wurde, konnte man unmittelbar vor dem Abpfiff das entscheidende 4:2 erzielen.

Auch das Dritte Spiel gegen die SG Marbach konnte zu unseren Gunsten entschieden werden. Durch zwei späte Tor lautete der Endstand 3:1.

Nach drei gewonnenen Spielen verlor man das letzte Gruppenspiel gegen die SG Dittlofrod/ Körnbach mit 4:2, was gleichzeitig den zweiten Gruppenplatz bedeutete.

Im Halbfinal traf man auf den haushohen Favoriten, den Landesligisten Hünfelder SV, welcher mit einer starken Mannschaft auflief. Alle Gegenwehr nutzte nichts, man verlor klar mit 6:0. Das ein oder andere Tor hätte zwar verhindert werden können, insgesamt stand man jedoch gegen den späteren Sieger auf verlorenem Posten.

Mit einem tollen 4:0 Sieg, wiederum gegen Dittlofrod, konnte man sich dann aus dem Turnier erhobenen Hauptes verabschieden. Diese Spiel um Platz 3 ging phasenweise sehr ruppig zu, unter anderem gab es zwei Zeitstrafen. Den kühleren Kopf behielt jedoch unsere Truppe und konnte sich neben den guten Leistungen noch über ein Preisgeld in Höhe von 50,00 Euro freuen.


Es spielten:
Michael Stock, Andreas Petersen (1 Tor), Tobias Wiedelbach (2), Sebastian Möller (3), Sascha Reith (3), Michael Jordan (1), Christian Schiller (2), Steffen Gärtner (3), Bernd Wiedelbach (3).