1. Mannschaft

nächste Begegnung:

 

Saisonende

2. Mannschaft

nächste Begegnung:

 

Saisonende

Sponsoren

Facebook

 

SV Hellas-SC Soisorf 1:1 (0:0)

In einem ingesamt allenfalls durchschnittlichen A-Liga Spiel trennte man sich von dem abstiegsbedrohten Gästen aus Soisdorf mit 1:1. Das Ergebniss kan man im ganzen als gerecht bezeichnen, Chancen waren bei schönsten Fußballwetter auf beiden Seiten eher Mangelware.

In der ersten Halbzeit hatte Spielertrainer Andreas Schäfer die dickste Möglichkeit auf den Fuß, scheiterte jedoch am guten Gästetorwart aus kurzer Entfernung. Ohne Tore ging es folglich in die Halbzeitpause.
In der zweiten Hälfte wurde das Spiel intensiver, teilweise grobe Fouls auf beiden Seiten störten immer wieder den Spielfluss. Die Führung für die Gäste aus Soisdorf fiel bezeichnender Weise durch eine Foulelfmeter, der hätte niemlas gepfiffen werden dürfen. Der Schiedsrichter sah zuvor ein ziehen am Gästestürmer bei einer zu lang gewordenen Flanke.
Das 1:1 für unsere Elf konnte Ali Aidjazani 10 Minuten vor Ende erzielen, als er nach einem hohen Pass in Richtung Gästetor gleich dreimal nachsetzte und schließlich traf. Auch hierbei hätte der Referee den Treffer eigentlich nicht anerkennen dürfen, ging diesem Tor ein Foul an dem Soisdorfer Torhüter voraus. Somit stand zum Ende mal wieder ein Unentschieden zu Buche...
Immerhin hat unsere Truppe nach wie vor die wenigsten Niederlagen aller Mannschaften in der A-lIga Hünfeld/Hersfeld kassiert, dafür aber mittlerweile 12 Unentschieden auf dem Konto.

Es spielten:
Stock- Jordan, Wiedelbach (Förle), Petersen, Reith- Tyka, Al Djazani, Orlob (Gärtner), Hohmann, Möller - Schäfer

Tore: 0:1 Jörg Sauerbier (60.Min.), 1:1 Ali Al Djaizani (80.)

Zuschauer: 120